Outfit und Kostüm für DDR Mottoparty

Für eine Ost trifft West Party gibt es mehrere angemessene Oufit- und Kostüm-Ideen, die sinnbildlich für die ehemalige DDR stehen und den besonderen Charme der damaligen Zeit auf einer humorvollen Art und Weise darstellen. Die alltägliche Kleidung der West- und Ostdeutschen unterschied sich dabei nicht wesentlich, wobei es im Osten aber weit mehr militärische und nicht-militärische Massenorganisationen gab, die mit bestimmten, einheitlichen Uniformen ausgestattet waren. Neben der klassischen Verkleidung in einer typischen DDR Uniform, gibt es für die Ost trifft West Mottoparty weitere witzige Outfit Ideen wie bekannte Persönlichkeiten aus der Politik oder kultige Figuren aus Kindersendungen.

Verkleidung als FDJ Mitglied

Das Kostüm der typischen Kleidung der DDR-Jugendorganisation Freie Deutsche Jugend, die diese auf offiziellen Anlässen in der DDR tragen mussten, ist schnell, einfach und kostengünstig für die Ossiparty zusammengestellt. Für das Outfit der damaligen FDJ-Mitglieder brauchst du lediglich ein FDJ-Hemd bzw. die weiblichen Mitglieder eine FDJ-Bluse. Dieses typische Blauhemd war langärmlich mit Schulterklappen, Klappkragen und Brusttaschen. Auf dem linken Ärmel brauchst du einfach nur einen FDJ-Aufnäher mit der aufgehenden Sonne aufnähen und fertig ist die FDJ-Verkleidung.

Verkleidung als Stasi-Spitzel

Als typischer Ost-Spion kannst du dich komisch getarnt auf die DDR Mottoparty schleichen. Für die “perfekte” Tarnung brauchst du einen längeren, dunklen Mantel aus Leder (oder etwas Pelzartiges) mit hochgeklapptem Kragen, einen Hut und eine obligatorische Sonnenbrille. Natürlich dürfen, wie es sich für einen echten Spitzel gebührt, auch Utensilien wie ein Aufnahmegerät, eine Kamera, ein Notizblock und ein Fernglas nicht im Repertoire fehlen. Für das Verhalten einen typischen Stasi-Spitzels kannst du öfters mal mit gesenktem Blick auf der Ost trifft West Party herumirren, dich an Gruppen heranschleichen und ganz “unauffällig” Notizen machen, um dann wortlos das Weite zu suchen.

Verkleidung als Pittiplatsch

Mit dem kultigen Outfit der berühmten Figur Pittiplatsch aus der damaligen Kindersendung verbinden nicht nur die Kindern, sondern auch die Erwachsenen eine typische Ostalgie Stimmung. Die Pittiplatsch Verkleidung kannst du für die Ost trifft West Mottoparty ganz einfach selber machen. Für das Kostüm brauchst du eine komplett braune Kleidung und weißen Plüschstoff, das um die Schulterpartie und um den Hals genäht werden muss. Für den Kopf kannst du eine weiße Mütze nehmen und auch darauf ein Stück Plüschstoff festnähen. Das Gesicht wird weitesgehend braun geschminkt, wobei die Augenpartie großzügig weiß geschminkt wird, damit die großen Augen von Plittiplatsch zur Geltung kommen und die Nasespitze wird schwarz angemalt. Da Pittiplasch karierte Hausschuhe mit schottischem Muster trägt, empfiehlt es sich, dafür karierte Pantoffeln zu besorgen und diese ebenfalls mit dem weißen Filzstoff aus Plüsch zu verzieren.

Verkleidung als Trabi

Mit diesem selbstgemachten Trabi Kostüm kannst du quietschvergnügt auf die DDR Mottoparty oder beim ostalgischen Karnevalsmotto durchstarten. Die originelle und einzigartige Verkleidung passend zum Ost-West-Thema als Trabant 601 ist der absolute Hingucker auf der Mottoparty.

Zur Bastelanleitung Trabi Kostüm selber machen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>